Schulungen

logo

Most Wanted Piercing Schulung

Starte erfolgreich in die Welt des Piercings - bei unseren 2 Tages Seminaren vermitteln wir die grundlegenden Kenntnisse und Fähigkeiten für den Einstieg in die Kunst des Piercings.

Professionelles Piercing - die Basis für den Weg in die eigene Selbständikeit oder die Integration als Zusatzdienstleistung in ein bestehendes Geschäft, wie Kosmetikstudio, Friseursalon oder Juweliergeschäft.

Nutze die Möglichkeiten für Zusatzumsatz und Kundenbindung durch Piercingdienstleistung und den Verkauf von Piercing-Schmuck.

Unsere Schulungen sind so aufgebaut, dass du keine Vorkenntnisse mitbringen musst.

Im theoretischen Teil geht es um rechtliche Aspekte des Piercens inkl. der Gesetzesgrundlagen des BGB und StGB (Körperverletzung, Dienstvertrag, Schadenersatz usw.), Hygiene und Anforderungsverzeichnis für Piercer, die menschlichen Anatomie, Chemie des OPs, Schmucklehre, Piercingarten und -techniken sowie Kennenlernen der Geräte und Werkzeuge des Piercinghandwerks.

Im praktischen Teil werden an verschiedenen Kunsthautmodellen die Piercingarten und -techniken sowie der professionelle Einsatz der Geräte und Werkzeuge trainiert und die Anwendung der medizinischen Nachsorgetechnik geübt.

Schulungsunterlagen: Du erhälst ausführliche Unterlagen zur Schulung, die dir auch in der Folge die Nachbearbeitung und Auffrischung des erlernten Stoffes ermöglichen.

Schulungsmaterialien: Während der Schulung üben wir mit echten OP-Instrumenten und neuen Nadeln an verschiedenen Kunsthautmodellen.

#
#
#
#


Schulungsinhalte Teil 1

- Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien in Deutschland und der Europäischen Union
- Altersgrenzen der Kunden
- Psychologische Aspekte des Kundengesprächs
- Schmerzlehre
- Anatomie des Menschen (u. a. Aufbau des Nervensystems)
- Gesichtspunkte der TCM (Traditionelle chinesische Medizin) in Bezug auf Piercen, Akkupunktur und Akkupressur
- Notfallplan
- Wundheilstörungen und der Umgang damit
- Beratung und Kundengespräch
- OP-Dokumentation
- Was ist Kontraindikation?
- Hygiene, Sterilisation und Desinfektion
- Selbstschutz und Kontaminationskette
- Materialkunde
- Abfallentsorgung
- Einrichtung eines Studios
- Integration der Dienstleistung in Kosmetikstudios, Schmuckhandel usw. - Anforderungen an OP-Räume und deren Ausstattung
- Empfehlung spezieller Instrumente und deren fachgerechte Handhabung



Schulungsinhalte Teil 2

- Desinfektion und Sterilisation - Vorbereitungsmaßnahmen im OP-Raum, am Arbeitsplatz und bei den Instrumenten

Übung von Piercings am Kunsthautmodell:

Im folgenden praktischen Teil werden die erworbenen Theoriekenntnisse angewendet. Ein essenzieller Bereich ist OP-Aufbau und -Hygiene. Da in der Schulungssituation mit mehreren Teilnehmern keine Sterilität gewährleistet werden kann, trainieren wir ausschließlich an lebensechten Kunsthautmodellen. Es besteht also kein Gesundheitsrisiko für lebende Personen. Fehler beim Üben sind also möglich und und bereiten den Weg für den korrekten Piercingablauf.

- Nachsorge und Pflegeberatung

Abschluss

Am 2. Schulungstag wird in einem schriftlichen Test das erworbene Wissen überprüft und bei erfolgreichem Abschluss ein qualifizierendes Zertifikat überreicht.



Piercingvarianten

Im praktischen Teil werden folgende Piercingvarianten geschult:

Piercings am Ohr:

- Lobe, Tragus, Anti-Tragus, Conch, Helix, Industrial, Rook, Daith, Snug

Piercings im Gesichtsbereich:

- Augenbraue, Nostril, Septum, Bridge/Erl, Zunge
- Labret/Eskimo, Madonna, Wange, Lippenband

Piercings am Körper- und Genitalbereich:

- Brust, Bauchnabel, Multibauchnabel, Madison
- Frenulum, Prinz Albert, Ampallang, Apadravya, Dydoe
- Pubic, Hafada, Guiche, Schamlippen innen und außen
- Klitoris, Klitorisvorhaut, Prinzessin Albertina



Schulungsdaten und Termine

Schulungsdauer: 2 Tage (jeweils 8.00 - 16.00 Uhr)

Schulungsort: Mostwanted Studio Berlin-Weissensee

Teilnehmerzahl: max. 4 Personen

Schulungsnachweis: persönliches Zertifikat

Schulungskosten: 1200,- € inkl. Schulungsmaterialien, Werkzeuge für praktische Übungen, Zertifikat und Verpflegung

Support: Nach der Ausbildung sind sechs Monate kostenloser Telefon-Support bei Fragen oder Unsicherheiten inklusive - "Wir lassen keinen alleine!"

Übernachtung: Bei Bedarf helfen wir bei der Suche nach einem günstigen Hotel.

Schulungstermine 2023:

Tage Monat
28. - 29. Januar
11. - 12. Februar
11. - 12. März
15. - 16. April
13. - 14. Mai
10. - 11. Juni
15. - 16. Juli
12. - 13. August
16. - 17. September
14. - 15. Oktober
11. - 12. November
16. - 17. Dezember
   
Mostwanted-Team

Ausbilderin Sandra

Anmeldung: Bei Interesse bitte eine E-Mail an info@mostwanted-tattoo.de mit Kontaktdaten senden. Wir melden uns zeitnah zurück.